Hauptmenü
Wählen Sie aus 63844 Artikel im Online Angelshop !
Meeresangeln

Molix Pencil Minnow 110B

Preis ab 17.41 €

Shimano Beastmaster B 9000

Preis ab 1329.41 €

Megabass Sazanka 140F

Preis ab 31.29 €

Illex RV Minnow 110 SP

Der RV 110 SP ist ein Jerkbait-Minnow aus der Revoltage Seri...
Preis ab 30.35 €

Megabass Kanata +1 SW

Preis ab 29.65 €

Delalande Flying Fish

Dieser Köder wurde eigentlich speziell fürs Meeresangler ent...
Preis ab 7.53 €

Shimano STC Spinning Monster

Preis ab 171.76 €

Okuma Flite Surf

Bei Okuma Flite Surf Rollen treffen Leichtbau und enorme Pow...
Preis ab 183.53 €

Okuma Surf 8K

• Multi Disc-Bremse mit geölten Filzbremsscheiben • 5+1 Ede...
Preis ab 96.47 €

Toray Polyamide Plus

Preis ab 13.41 €

Westin W2 Boat

Preis ab 78.87 €

Toray Salt Line Sea Bass F4

Preis ab 15.76 €

Toray Jigging PE Power Game

Preis ab 19.29 €

Illex Runner blade 70

Die BLADE RUNNER-Familie begrüßt eine neue Junior-Version! D...
Preis ab 15.41 €
Wenn Sie sich fragen, wie man im Meer angelt, gibt es einige Techniken, die Ihnen zur Verfügung stehen. Die erste davon ist das Spinnen. Das Wesen dieser Methode unterscheidet sich nicht allzu sehr vom Angeln in einem Fluss oder einem See. Man wirft die Angel aus, die mit einem Kunstköder bestückt ist und holt sie später mit einer Spule wieder ein. Die Unterschiede sind in den Geräten selbst und ihren Parametern zu sehen. Die Rute, die Rolle und die Hauptschnur sind hier viel stabiler. Auch der Köder ist größer und schwerer. Das liegt daran, dass Sie oft in Tiefen von mehreren Dutzend Metern fischen werden. Daher wäre das Fischen mit einer empfindlichen Angelausrüstung uneffektiv.
Die zweite Methode des Meeresangelns ist das Schleppangeln. Dabei wird der Köder durch ein Boot gezogen, das ständig in Bewegung ist. Diese spezielle Form des Fischfangs ist in vielen Binnengewässern verboten. Wenn Sie nicht mit einem Boot oder Kutter aufs Meer hinausfahren wollen, können Sie auch vom Strand oder Ufer aus angeln, das so genannte Brandungsangeln. Dies ist eine Variante der Grundfischerei im Meer. Auf diese Weise haben Sie die Möglichkeit, Fischarten zu fangen, die Sie im offenen Meer nicht finden. Ihre Vielfalt ist wirklich großartig. Bei dieser Art des Angelns wird etwas anderes Angelzubehör verwendet. Sie sollten längere, stärkere Ruten und viel größere Spinnrollen wählen.
Wenn Sie auf eine Offshore-Reise gehen, denken Sie daran, dass die Ausrüstung robust sein muss. Leider werden viele Spulenmodelle durch Salzwasser beschädigt. Achten Sie auch darauf, dass Ihre Ausrüstung bei der Rückkehr von Ihrer Reise ordnungsgemäß gewartet und gereinigt wird. Andernfalls erwartet Sie möglicherweise eine unangenehme Überraschung. Das Meeresangeln ist keine einheitliche Form des Fischfangs. Jeder Angler, selbst der anspruchsvollste, wird den besten Weg für sich finden. Es lohnt sich also, das Abenteuer mit dem Kauf der richtigen Ausrüstung oder Angelbekleidung bei uns im Besten Kunstköder Shop zu beginnen.