De
De
EUR
EUR
Geflochtene Schnüre zum Spinnfischen
Hauptmenü
Suchparameter auswählen
Preis (€)
-
Marke
Sonderpreis
Länge (m)
Durchmesser (mm)

Toray

Toray Super Strong PE X8 Japanische geflochtene Schnüre sind...
Preis ab 25.96 €

Varivas

Die Varivas PE 8 Ocean Blue setzt einen neuen Standard für e...
Preis ab 18.30 €

Varivas

Die japanische geflochtene Varivas PE 8 Ocean Blue Edition i...
Preis ab 30.85 €

Daiwa

Daiwa UVF PE Dura Sensor 8 + Si2-Geflecht bietet eine hervor...
Preis ab 24.26 €

Daiwa

Daiwa UVF Morethan Dura Sensor X8 + Si2 ist eine hochwertige...
Preis ab 24.26 €

Daiwa

Die Daiwa UVF Saltiga Sensor 12 Braid EX + Si Braid kombinie...
Preis ab 67.02 €

Daiwa

Japanische geflochtene Schnüre Daiwa UVF Saltiga Dura Sensor...
Preis ab 31.70 €

Daiwa

Das japanische Daiwa UVF Emeraldas DURA Sensor X8 LD + Si-Ge...
Preis ab 24.26 €

Varivas

Ein hochwertiges Modell der japanischen Avani Seabass Max Po...
Preis ab 35.11 €

Varivas

Ein hochwertiges Modell der japanischen Avani Seabass Max Po...
Preis ab 35.11 €

Varivas

Varivas Avani Seabass Si-X PE X8 Premium White Geflochtene S...
Preis ab 62.77 €

Varivas

Japanische Varivas Super Trout Advance Max Power PE X8-Gefle...
Preis ab 52.77 €

Varivas

Super Trout Advance Doule Cross PE X8 Light Green von Variva...
Preis ab 36.81 €

Varivas

Super Trout Advance Doule Cross PE X8 Hi-Vis Orange von Vari...
Preis ab 36.81 €

Varivas

Avani SLJ Max Power PE X8 Japanische geflochtene Schnur für...
Preis ab 37.87 €

Owner

Preis ab 19.57 €

Owner

Preis ab 19.57 €

Savage Gear

Die 8-fache, aus sehr enge Flechtung und hochdichtem Super-P...
Preis ab 22.77 €

Major Craft

Preis ab 19.57 €

Sufix

Das glatte und seidige 8-fadige Geflecht der Spitzenklasse z...
Preis ab 16.38 €

Daiwa

Mit der 4-fach geflochtenen J-Braid X4 bietet DAIWA eine ech...
Preis ab 9.36 €

YGK

Das YGK X-Braid Upgrade X8 Pentagram-Geflecht hat eine glatt...
Preis ab 25.96 €

YGK

Die YGK X-Braid Omnium X8 Upgrade Geflechte haben eine sehr...
Preis ab 14.68 €

YGK

Japanische YGK X-Braid Ultra2 Max WX8-Zöpfe verwenden verbes...
Preis ab 10.43 €

YGK

Die 4-fach Geflochtene Schnüre X-Braid OhDragon X4 F1 Sinkin...
Preis ab 21.28 €

YGK

YGK X-Braid Olltolos PEWX8 Zone Finesse ist eine neue 8-litz...
Preis ab 21.28 €

YGK

X-Braid Jigman Ultra X8-Geflechte haben dank der Verwendung...
Preis ab 24.04 €

Rapala

Das Rapala Rapinova-X Geflochtene Schnüre wurde für den japa...
Preis ab 7.45 €

Berkley

Preis ab 20.21 €

Berkley

Preis ab 20.21 €

Berkley

Preis ab 20.21 €

Cortland

Das Spinninggeflecht Cortland Master Braid ist ein hervorrag...
Preis ab 9.57 €

Varivas

Die japanischen Varivas High Grade PE X4 Water Blue Zöpfe we...
Preis ab 21.28 €

Varivas

Die japanischen 8-gewebten Varivas High Grade PE X8 Ocean Bl...
Preis ab 31.91 €

Varivas

Die japanischen High Grade PE X4 Milky Pink Geflochtene Schn...
Preis ab 17.66 €

Varivas

Die japanischen Varivas High Grade Marking Type II Multicolo...
Preis ab 27.66 €

Varivas

Wettbewerbsfähige japanische geflochtene Schnüre Varivas Hig...
Preis ab 21.28 €

Varivas

Hochwertige japanische Geflochtene Schnüre Varivas Max Power...
Preis ab 31.91 €

Varivas

Japanische Nogales Dead or Alive Finesse Master PE X4 gefloc...
Preis ab 27.66 €

Varivas

Japanische Nogales Dead or Alive Ultra Power Finesse PE X8 g...
Preis ab 35.11 €

Sufix

Die geflochtene Angelschnur Sufix SFX 4 Carrier Braid ist ei...
Preis ab 6.38 €
Geflochtene Angelschnur ist eine Erfindung, die so alt wie das Angeln selbst ist. Diese Schnurart ist aus mehreren geflochtenen Fasern hergestellt. Anfangs waren es reine Naturfasern wie Leinen oder Baumwolle. Im Laufe der Zeit mussten natürliche Materialien technologisch fortschrittlicheren Materialien weichen. Die Rede ist von Hochmodul-Polyethylen (Spectra, Dyneema) oder Dacron. Ihre Popularisierung verursachte eine echte Revolution auf dem Angelschnurmarkt. Derzeit werden Spinninggeflechte für fast alle Arten des Spinnangelns verwendet – von der ultraleichten Variante bis hin zum echten Großfisch – und viele Angler können sich das Angeln ohne geflochtene Schnüre nicht mehr vorstellen.
Der wichtigste Unterschied in der Nützlichkeit dieses Schnurtyps ist seine Linear- und Knotenfestigkeit, die mit herkömmlichen Nylonschnüren nicht zu erreichen sind. Es genügt zu sagen, dass man bei Verwendung einer geflochtenen Schnur als Hauptschnur ein sogar dreimal dünneres Produkt als die zum jeweiligen Zweck bestimmte monofile Angelschnur einsetzen kann! Hat es Vorteile? Erstens werden weite Würfe einfacher und der Kontakt mit dem Köder wird verbessert.
Ein weiterer sehr wichtiger Unterschied zu Monoschnüren ist die Dehnungsfreiheit (die bei einer Monoschnur sogar über 30% betragen kann!). Diese Funktion ermöglicht sowohl den Anbiss als auch die Aktion des Köders zu spüren, den Fisch schnell anzuschlagen und das Einholen selbst ist Inbegriff des Kontakts mit dem Fisch. Dank Dehnungsfreiheit sind Geflechte eine gute Wahl für technisch schwierige Angelgebiete, wo es viel Pflanzen und Hänger gibt, die den Angler zum kraftvollen Einholen zwingen.
Interessanterweise bedeuten hohe Festigkeit und Dehnungsfreiheit keine Steifigkeit des Geflechts. Moderne Hersteller bieten sowohl steife (oft beschichtete) als auch extrem weiche Schnüre an. Ähnlich ist mit der Rauigkeit – Spinngeflechte gibt es in Varianten mit unterschiedlichen Zahl Stränge: von 4 bis sogar 13. Ein Produkt aus vier Strängen ist das lauteste, aber auch das festeste gegen Durchscheuern. Eine Schnur mit zwölf Fasern ergibt einen Querschnitt, der dem runden am nächsten kommt, ist oft glatt, aber seine Widerstandsfähigkeit gegen mechanische Beschädigungen ist etwas geringer.
Schnüre dieser Art gibt es in verschiedenen Farben, von dezentem, kaum sichtbarem Grün über giftige Neonfarben bis hin zu bunten Regenbogenfarben, wodurch die Beobachtung eines Anbisses bei jedem Wetter noch einfacher wird.
Es ist wissenswert, dass die geflochtene Schnur im Querschnitt nicht perfekt rund ist, wodurch sie sich viel schlechter auf die Spule als herkömmliche Monofilschnur aufwickelt, einige Modelle können außerdem Wasser aufnehmen und aufquellen. Daher empfehlen wir, sich bei der Wahl einer geflochtenen Schnur nicht auf die vom Hersteller angegebene Spulenkapazität zu verlassen, weil sie in allermeisten Fällen für die Monofile gilt.
Wir empfehlen, sich eine extrem scharfe Geflechtschere anzuschaffen, die das Geflecht nicht ungleichmäßig zerreißen werden und für dieses Produkt viel geeigneter als herkömmliche Schnurschneider sind.