De
De
EUR
EUR
Hauptmenü
Hauptmenü
Wählen Sie aus 59013 Artikel im Angelshop erhältlich!
Hauptmenü

Dragon Ruten Millenium CF Preis ab 70.23 € Produkte anzeigen

CatZone ist eine Feeder-Rute mit extremer Leistung, entwickelt zum fangen von Rekord-Welsen. Die Angewendete Mehrschicht Konstruktion verbindet drei Arten von Grafit der japanischen Firma Toray: - 24 Millionen PSI Grafit als Hauptmaterial des Kerns im Blank; - Hochmodul Grafit mit hoher Widerstandsfähigkeit, ab 24 bis zu 46 Mio PSI, in den mittleren Schichten, vor allem an den Stellen des Blanks, wo die Reduzierung des Gewichts und Beschleunigung der Aktion wichtig war; - Endurance Graphitverbund HDG in der äußeren Schicht, erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen. Alle Komponenten die zum Rüsten der Millenium HDG Serie angewendet wurden erfüllen die Qualitätsnormen die vom Team Dragon gestellt wurden: - SiC Führungsringe, mit Keramik-Ring das ausgezeichnet die Wärme abführt, mit einem reduzierten Durchmesser und Gewicht, eingesetzt in einem leichten, aber starken und elastischen Rahmen; - Griff die einen harten, leichten und robusten EVA Schaum mit gemähten Korken kombiniert (portugiesischer Korken AA Klasse in einer Fliegenrute); - Moderne Griffe Typ TVS, e...
Teilen bei:
Millenium CF PikeTrolling 2.60m 75-200g
Dragon
Millenium CF PikeTrolling 2.60m 75-200g

Code: 22-22-260


Gewicht: 283.00 g
Länge: 260.00 cm
Teile: 2
Transportlänge: 136 cm
Wurfgewicht: 75-200 g

70.23 €
add-to-basket icon In den Warenkorb
Dragon
Millenium CF CatZone 3.30m 200-400g

Code: 22-23-330


Gewicht: 392.00 g
Länge: 330.00 cm
Teile: 2
Transportlänge: 175 cm
Wurfgewicht: 200-400 g

75.00 €
add-to-basket icon In den Warenkorb
add-to-basket icon In den Warenkorb
Andere Serien dieser Marke
Empfohlene Produkte
Preis ab 36.82 €
Preis ab 28.41 €
Preis ab 41.36 €
Preis ab 23.64 €
Preis ab 23.64 €
Preis ab 42.05 €
Preis ab 45.45 €
Preis ab 45.45 €

Ruten Millenium CF

CatZone ist eine Feeder-Rute mit extremer Leistung, entwickelt zum fangen von Rekord-Welsen.

Die Angewendete Mehrschicht Konstruktion verbindet drei Arten von Grafit der japanischen Firma Toray:
- 24 Millionen PSI Grafit als Hauptmaterial des Kerns im Blank;
- Hochmodul Grafit mit hoher Widerstandsfähigkeit, ab 24 bis zu 46 Mio PSI, in den mittleren Schichten, vor allem an den Stellen des Blanks, wo die Reduzierung des Gewichts und Beschleunigung der Aktion wichtig war;
- Endurance Graphitverbund HDG in der äußeren Schicht, erhöht die Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen.

Alle Komponenten die zum Rüsten der Millenium HDG Serie angewendet wurden erfüllen die Qualitätsnormen die vom Team Dragon gestellt wurden:
- SiC Führungsringe, mit Keramik-Ring das ausgezeichnet die Wärme abführt, mit einem reduzierten Durchmesser und Gewicht, eingesetzt in einem leichten, aber starken und elastischen Rahmen;
- Griff die einen harten, leichten und robusten EVA Schaum mit gemähten Korken kombiniert (portugiesischer Korken AA Klasse in einer Fliegenrute);
- Moderne Griffe Typ TVS, ermöglichen den direkten Kontakt der Hände mit dem Blank (DPS in den stärksten Modellen);
- Nicht alternder Zwei-Komponenten-Epoxid-Lack für Umwicklungen;
- Umwicklung Faden der amerikanischen Firma Gudebrod.

Es kommt die dritte Ausgabe der Dragon MILLENIUM Ruten! Nach ein paar Jahren, wo bisher mit der Serie Viper Dragon in diesem Preissegment verträtet wurde, auf dem Markt kommen sehr stark modernisierte – aber zugleich beziehen sich auf seine Tradition – MILLENIUM HDG Ruten. In vielen neuen Blanks können die Gene ihrer Vorgänger identifiziert werden.
Neue Blanks wurden mit der Multi-Protection Layer Technologie hergestellt, die daran besteht mehrere Grafit Schichten mit hoher Widerstandsfähigkeit gegen Beschädigungen zu legen. Die Fähigkeit der Legung der Matten mit diverser Steifigkeit und Charakteristik, ohne die Menge des Epoxidharzes zu steigern ist heutzutage Standard, um im Effekt bekommen wir schlankere, schnellere, leichtere und mehr widerstandsfähige Ruten.
Dragon
Dragon
Die Firma Design-Fishing wurde Anfang 1989 gegründet. Anfangs war sie in Polen Vertreter der West-Deutschen Marken „Balzer“ und „Cormoran“, und seit Beginn Mitte 1990, noch der Firma „DAM“. Die Jahre 1989-1992 ist die Zeit der dynamischer Entwicklung, durch neue geschäftliche Kontakte und die Suche nach neuen Absatzmärkten. Mitte 1991 kaufte die Firma ein Baugrundstück mit einer kleiner 5-Hektar großen See, in Umkreis Bromberg im Dorf Deutsch-Kruschin. Bauarbeiten dauerten mehr als ein Jahr, und im September 1992 konnte die Firma in den neuen Firmensitz in Deutsch-Kruschin 56A umziehen.
E-Katalog
Letzte Kommentare
Um eine Bewertung abzugeben, müssen Sie sich einloggen